Meine Leselampe-Vorschau 22/KW 14…und Robinson!

von | 04.04.2022 | News

Meine Leselampe-Vorschau 22/KW 14…und Robinson!

…und Robinson!? Ist nicht der schiffbrüchige Seemann des Schriftstellers Daniel Defoe, sondern ein putziges rosa Etwas.

Ostern rückt mit Riesenschritten näher. Wer weiß, wie das Wetter wird, als Kind musste ich oft im Schnee nach Ostereiern suchen oder in der Wohnung, weil es regnete. Bücher trösteten mich immer über das schlechte Wetter hinweg. Daher stelle ich in dieser Woche auf Meine Leselampe ein Kinderbuch vor, um für gute Laune und Beschäftigung im Fall der Fälle zu sorgen.

Meine Leselampe-Rückschau 22/KW 13…und Presse!

In der vergangenen Woche lautete mein Motto “…und Presse!”, bzw. …und Dickens! -> https://www.meineleselampe.de/allgemeine-familienzeitung-und-dickens/. Ein Zeitungsartikel voll des Lobes über Charles Dickens, sein Leben und sein Werk, verfasst im Jahre 1870, wenige Monate vor seinem Tod. Hier noch einmal die abschließende Würdigung des leider unbekannten Redakteurs:

Allgemeine Familienzeitung und Dickens

“Und eben in der aus vollem Herzen quellenden Menschenliebe, […] wurzelt der unbeschreibliche realistische und gemüthlich ansprechende Reiz seiner Dichtungen, deren Wirkung sich Niemand entziehen kann und dem wir in seiner Gesammtheit keinen deutschen Autor zur Seite zu stellen imstande sind.”

aus dem Artikel über Charles Dickens, Seite 115 in “Allgemeine Familienzeitung” Nr. 8, 1870.

(Bild rechts: no-longer-here/Pixabay)

Meine Leselampe-Vorschau 22/KW 14…und Robinson!

Jetzt geht es gleichermaßen schweinisch und niedlich zur Sache.

Meine Leselampe-Vorschau 22/KW 14...und Robinson!

“Die Geschichte vom kleinen Schweinchen Robinson”, ersonnen von der viktorianischen Kinderbuchautorin Beatrix Potter (1866-1943) -> https://www.fembio.org/biographie.php/frau/biographie/beatrix-potter/

(Bild rechts: audreyweb/Pixabay)

Osterzeit ist Hasenzeit und normalerweise wird gern aus “Die Geschichte von Peter Hase” vorgelesen (oder “Die Häschenschule” wird hervorgeholt, die Verse von Albert Sixtus und die Illustrationen von Fritz Koch-Gotha habe ich als Kind geliebt. Ein Kohlblatttaschentuch, man stelle sich das vor!!). Ich schweife ab – schnell zurück zu Beatrix Potter:

“Die Geschichte von Peter Hase” (OT:”The Tale of Peter Rabbit”) war das erste einer Reihe von Kinderbüchern, verfasst und illustriert von der naturverbundenen Beatrix Potter, das veröffentlicht wurde (1902).

“Die Geschichte vom kleinen Schweinchen Robinson” (“The Tale of Little Pig Robinson”) kam erst im Jahre 1930 heraus und ich möchte das kleine Büchlein in diesem Jahr als Alternativprogramm zu all den Hasengeschichten präsentieren.

Meine Leselampe-Vorschau 22/KW 14: kurz und knackig

Freitag, 8. April 2022

“Die Geschichte vom kleinen Schweinchen Robinson”

geschrieben und illustriert von Beatrix Potter

Buchvorstellung auf Meine Leselampe

Ich hoffe, wir lesen uns…oink!!

...und Snobs! Meine Leselampe-Vorschau 22/KW 21