Blogger-Bekanntschaften – #OBM 2020, Tag 4

von | 07.11.2020 | News

Blogger-Bekanntschaften auf der OBM

so lautet unser Thema für den heutigen Messe-Tag. Gestern konntet Ihr meine Bücheregale und Bookmerch bestaunen: https://www.meineleselampe.de/meine-blogger-story/, heute verrate ich Euch meine neuen Bekanntschaften …

Fast ist schon alles wieder vorbei (meine Gläser sind immer halb leer statt halb voll, nicht runter ziehen lassen von meiner Sicht der Dinge!), Tag 4 von insgesamt fünf OBM-2020-Tagen. Die passende Zeit für das heutige Thema, die passende Zeit für ein kleines Fazit:

wen habe ich bisher kennengelernt, wer hat mich beeindruckt und was nehme ich von der OBM 2020 als Bloggerin für mich mit.

Und ich kann alle Fragen ganz klar beantworten: viele, viele und viel, sowohl bei den Autor:innen, Verlagen, Dienstleistern als auch Blogger:innen.

Das reicht wohl nicht, sagt aber alles aus.

Blogger-Bekanntschaften: Autoren

Schon vor der OBM 2020 hatte ich mein “Patenkind” kontaktiert, also die von mir be-patete (wie drückt man das aus?) Autorin Sonja Röhm Reimann, um sie zu “Die Drachenreiter von Mera”, ihrem bisher dreibändigen Fantasy-Zyklus, zu interviewen. https://www.meineleselampe.de/obm-2020-drachen-und-fantasy/.

Bild könnte enthalten: Text „SONJA ROHM-REIMANN "Ein Drachenreiter gibt die Hoffnung nicht auf, solange er atmet." Die DRACHENREITER von MERA DAS EISENVOLK "Die Drachenreiter von Mera" Bd. 3: "Das Eisenuolk" bei Amazon“
Wann kommt Band 4 ?

Und ich bin sehr froh, dass die OBM 2020-Veranstalterin Helen Schmidt mir per Los Sonja Röhm-Reimann zugeteilt hat, denn sie ist eine beeindruckende Autorin, eine warmherzige und humorvolle Frau. Ich hoffe, wir bleiben auch nach der OBM 2020 in Kontakt.

Viktorianischer Blog hin oder her, ihren vierten Band von “Die Drachenreiter von Mera” möchte ich zu gern vorstellen – ich gebe die Hoffnung nicht auf… Zitat-Quelle s.o.

Sonja Röhm-Reimann findet Ihr heute und morgen noch auf/in #OBM2020Halle1A, vorhin hatte sie auch noch einen ihrer selbstgemachten Drachen, den Ihr gewinnen könnt……Nix wie hin.

Viele viele weitere Autor:innen sind mir aufgefallen, ich kann gar nicht alle aufzählen, die mich interessieren und faszinieren.

Ich übe mich in Selbstbeschränkung und nenne neben Mira Valentin (#OBM2020Halle1A) und Martin Krist (#OBM2020Halle1C) noch Ulf Fildebrandt (Fantasy und Science Fiction), u.a. der Autor von “Finnurs Suche” und Schöpfer des Weltenkreises (beides hat er gestern auf seiner Lesung vorgestellt).

Man merkt, dass es Ulf Fildebrandt Spaß macht, in neue Dimensionen vorzustoßen und ganze Welten zu erdenken und gestalten…Ihr könnt ihn heute und morgen noch auf/in #OBM2020Halle1A treffen.

Oh, ich mag das gar nicht, immer nur einige Aussteller:innen hervor zu heben, ich möchte keinesfalls die anderen kränken!!! Es ist ein rundum gelungenes Event mit interessanten und faszinierenden Menschen.

Blogger-Bekanntschaften: Blogger

ElenasZeilenZauber -> https://elenas-zeilenzauber.blogspot.com/p/media-kit.html mag ich wegen der guten Laune und Fröhlichkeit, die der Blog versprüht und Frau Goethe liest -> https://fraugoetheliest.wordpress.com/ wegen ihrer Rezension historischer Romane und Krimis sowie ihrer guten Ratschläge, z.B. fürs Schreiben von Rezensionen, für die Erhöhung der Blog-Reichweite und das Bewusstwerden über die Blog-Zielgruppe (man wird alt wie eine Kuh und lernt immer noch dazu, damit meine ich mich).

Und die anderen Blogger-Kolleg:innen sind natürlich ebenfalls Klasse, ich werde bei Ihnen nach der OBM 2020 regelmäßig “vorbeischauen”.

Blogger-Bekanntschaften: Verlage

Die Kinderbücher des Eichhörnchenverlags gefallen mir sehr und das Motto: “guck mal, Kunst in Pappebüchern” ist herzig und ansprechend.

Beim Verlag Kern imponiert mir die große Genre-Bandbreite, die vielseitige Gestaltung der Cover und die umfangreichen Dienstleistungen für Selfpublisher-Autor:innen, scheint eine Super-Betreuung zu sein.

Blogger-Bekanntschaften: Dienstleister

Und zwar Dienstleister der Buchbranche… eine ganz neue Welt für mich!

Da nenne ich als erstes die Buchvermarktung von Helen Schmidt, die Selfpublisher bei der Vermarktung ihrer Bücher unterstützt. Helen Schmidt hat außerdem die Onlinebuchmesse vor drei Jahren ins Leben gerufen, noch lange vor Corona. Die OBM 2020 ist eine Plattform für Autoren, Verlage, Dienstleister und Blogger, um sich zu vernetzen. Keine elitäre und steife Atmosphäre, keine “Von-Oben-Herabs” sind dabei, jede/r kommt mit jeder/m (kompliziert, das Gendering an dieser Stelle) ins Gespräch, einfach ein Spaß für alle Buchbegeisterten. Ich bin im nächsten Jahr bestimmt wieder mit von der Partie!!!

Auch die Autorenwelt GmbH hilft Selfpublishern, sie bietet Weiterbildungen und Netzwerke an, vertreibt in ihrem Autorenwelt-Shop online die Bücher der Selfpublisher und beteiligt die Autor:innen finanziell direkt daran.

Wirklich toll, was sich auf diesem Markt alles getan hat. Stell Dir vor, Du bist Schriftsteller:in und hast ein Buch geschrieben. Und sofort rollt die zweite Stress-Welle auf Dich zu: Du musst nun Dein Werk noch korrigieren, lektorieren, gestalten, in Druck geben und vermarkten. Vermutlich gibt es einige Arbeitsschritte mehr. Ich wäre überfordert und würde mein Manuskript mutlos irgendwo im Schreibtisch ruhen lassen bis zum Sankt-Nimmerleins-Tag…

So, genug für heute über meine Blogger-Bekanntschaften, ich will ja auch noch zur OBM 2020, heute Abend stehen zwei Lesungen von Thriller-Spezialisten auf dem Programm: Martin Krist und Sandy Mercier (beide auf youtube).

Dabei sein ist alles, ich bin es auf/in #OBM2020Halle4 – wir lesen uns!!!

blogger-bekanntschaften

blogger-bakanntschaften